Welche Veranstaltungen bietet die VfL-FUSSBALLSCHULE an?

Das Grundgerüst der VfL-FUSSBALLSCHULE bilden vier-, bzw. fünftägige Fußballcamps in den Oster-, Sommer-, Herbst- und Winterferien. Darüber hinaus werden Urlaubscamps in Deutschland und im europäischen Ausland angeboten. Zusätzlich werden deutschlandweit dreitägige Vereinscamps in Kooperation mit ambitionierten Amateurvereinen durchgeführt. Ferner bietet die VfL-FUSSBALLSCHULE ganzjährig Grundkurse an, in denen die wichtigsten Techniken des Fußballsports erlernt bzw. verfeinert werden sollen. Diese Kurse bilden zugleich den Grundstein für weiterführende Förder- und Intensivkurse. Den Abschluss bilden Feiertagscamps und spezielle Angebote für Unternehmen (Firmenevents).
Eine detaillierte Angebotsübersicht der VfL-FUSSBALLSCHULE findest Du hier.


Welche Teilnahmevoraussetzungen gibt es?

Das Angebot der VfL-FUSSBALLSCHULE richtet sich an alle Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 15 Jahren. Darüber hinaus muss keine aktive Mitgliedschaft in einem Fußballverein bestehen, um an einer Veranstaltung der VfL-FUSSBALLSCHULE teilnehmen zu können. Somit können auch Interessierte ohne Vorkenntnisse an den zahlreichen Fußballcamps teilnehmen. Davon ausgeschlossen sind alle Veranstaltungen aus dem Leistungsbereich (Bsp. Förder- und Intensivkurse).


Wie kann ich mein Kind anmelden?

Die Anmeldung erfolgt über den offiziellen Onlineshop des VfL Bochum 1848. Hier findest Du alle Veranstaltungen der VfL-FUSSBALLSCHULE. Zur Zahlung stehen Dir verschiedene Möglichkeiten, wie beispielsweise die SOFORT Überweisung oder PayPal zur Verfügung.


Erhalte ich als Mitglied/Dauerkarteninhaber des VfL Bochum 1848 Rabatt?

Bei der Buchung einer Veranstaltung der VfL-FUSSBALLSCHULE gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops der VfL Bochum 1848 GmbH & Co. KGaA. Somit erhält der Anmeldende 10% Rabatt bei einer gültigen Mitgliedschaft oder als aktueller Dauerkarteninhaber.


Bekomme ich bei Nichterscheinen/Rücktritt den Teilnahmebetrag erstattet?

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Rücktritt von der verbindlichen Anmeldung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Regelungen:

•    bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 20% Stornogebühr erhoben
•    ab 29 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30% Stornogebühr erhoben

Bei Nichterscheinen kann eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests erfolgen.


Kann mein Kind trotz Asthma, Diabetes, Allergien oder bestimmter Lebensmittelunverträglichkeiten am Fußballcamp teilnehmen?

Grundsätzlich ist eine Teilnahme möglich und auch erwünscht. Allerdings sollte jegliche Art von Krankheiten bei der Anmeldung angegeben werden, so dass spezifische Trainingsinhalte und die Verpflegung im Vorfeld angepasst werden können und das gesamte Trainerteam über die Besonderheit informiert ist.


Wie verhalte ich mich im Krankheitsfall?

Erkrankt ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin kurz vor oder während der Veranstaltung ist die Leitung der VfL-FUSSBALLSCHULE unverzüglich vor Ort oder per E-Mail darüber zu informieren (Kontaktinfos hier). Teilnehmende die während einer Veranstaltungsreihe beispielsweise Anzeichen eines grippalen Infektes, wie Husten, Schnupfen oder Fieber aufweisen, dürfen nicht weiter am Training teilnehmen und müssen unverzüglich von den jeweiligen Erziehungsberechtigten oder von einer dafür beauftragten Person abgeholt werden.


Nach welchen Kriterien werden die Trainingsgruppen vor Ort gebildet?

Die Einteilung der Trainingsgruppen erfolgt grundsätzlich nach dem Alter der einzelnen Teilnehmer. Sollten bestimmte Wünsche bezüglich der Einteilung bestehen, so können diese bei der Anmeldung mit angegeben werden. Die VfL-FUSSBALLSCHULE behält sich aber jederzeit vor, eine Einteilung, auf Grundlage der Fähigkeiten der Teilnehmenden neu vorzunehmen oder gegebenenfalls diese im Laufe einer Veranstaltung zum Wohle aller Teilnehmenden, zu korrigieren. Die Größe einer Trainingsgruppe beschränkt sich zwischen 10 und maximal 20 Teilnehmenden.


Wie setzt sich das Trainerteam zusammen? / Wer trainiert mein Kind?

Das Trainerteam der VfL-FUSSBALLSCHULE besteht aus insgesamt 25 professionellen Übungsleitern. Die Mehrheit setzt sich aus sehr erfahrenen, ehemaligen Bundesligaprofis zusammen. Hinzu kommen sehr gut ausgebildete Lizenztrainer aus dem Nachwuchsbereich. Die Abgabe eines erweiterten Führungszeugnisses ist für alle Übungsleiter, bei Beginn der Tätigkeit, verpflichtend und wird alle zwei Jahre wiederholt. Die Bekanntgabe des Trainerteams eines Fußballcamps erfolgt ca. 3-4 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.


Wann erhalte ich den genauen Ablaufplan einer Veranstaltung?

Der Ablaufplan wird ca. 3-4 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail verschickt.


Was muss mein Kind zum Fußballtraining mitnehmen?

Folgende Utensilien sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme:
Multinockenschuhe (Kunstrasenplatz)  
Nockenschuhe (Rasenplatz)
Turnschuhe
Trinkflasche
Optional: Duschutensilien


Ich habe bei der Anmeldung die falsche Konfektionsgröße angegeben. Was ist zu tun?

Wenn die Konfektionsgröße des Teilnehmenden am ersten Veranstaltungstag von der bei der Anmeldung angegebenen Größe abweicht, kann diese bei der Ausrüstungsausgabe korrigiert werden.
Folgende Konfektionsgrößen stehen zur Auswahl:
128 (Kids XS)     
140 (Kids S)
152 (Kids M)
164 (Kids L)
172 (Kids XL)
Erwachsenengröße S
Erwachsenengröße M
Erwachsenengröße L
Erwachsenengröße XL


Besteht die Möglichkeit, die Trainingseinheiten vor Ort zu verfolgen?

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, die Trainingseinheiten der VfL-FUSSBALLSCHULE, zu verfolgen. Ein Ausschluss aller Zuschauer, durch Verantwortliche der VfL-FUSSBALLSCHULE, wird in keinem Fall erfolgen. Allerdings weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Zwischenrufe und abwertende Kommentare während der gesamten Veranstaltung strikt untersagt sind.