„DU UND DEIN VfL“

Die ganze Familie hält dem VfL die Treue? Andere Farben als Blau und Weiß spielen in Eurem Haushalt keine Rolle? Auch die Jüngsten jubeln voller Emotionen für den VfL? Dann ist die Familienmitgliedschaft beim VfL Bochum 1848 genau die Richtige!

Eure Vorteile

Der VfL Bochum 1848 möchte jedes einzelne Familienmitglied auch als Vereinsmitglied begrüßen dürfen. Daher gibt es für Familien eine besondere Beitragsermäßigung, denn der Jahresbeitrag beträgt 145 Euro.

Mitgliedsvorteile für die 0- bis 5-Jährigen
  • Exklusive Willkommenspost mit einem Begrüßungsgeschenk und dem ersten eigenen Mitgliedsausweis
  • Jährliche Geburtstags- und Weihnachtspost
  • Einladung zu ausgewählten BobbiKlub-Veranstaltungen: z. B. Bobbis Turnstunde oder Bastelstunden

Mitgliedsvorteile für die 6- bis 13-Jährigen
  • Exklusive Willkommenspost mit einem Begrüßungsgeschenk und dem ersten eigenen Mitgliedsausweis
  • Jährlicher Erhalt des offiziellen Mitgliedsausweises   
  • Jährliche Geburtstags- und Weihnachtspost
  • Monatliche BobbiKlub-Mitgliederpost „Der Bolzer
  • 10 % Rabatt auf VfL-Fanartikel im VfL-Stadioncenter und im Ruhr Park Fanshop sowie im Online-Shop
  • Exklusive Downloadmöglichkeit der aktuellen Stadionzeitung „VfL-Echo“ vor jedem Heimspiel 
  • 10 % Rabatt auf VfL-Fanartikel im VfL-Stadioncenter und im Ruhr Park Fanshop
  • Vorverkaufsrecht bei stark nachgefragten Heim- und Auswärtsspielen in der 2. Bundesliga sowie bei Heimspielen im DFB-Pokal (nur in den Fanshops am Stadioncenter und Ruhr Park abrufbar)
  • Ermäßigungen bei BobbiKlub-Partnern
  • Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung und Gewinnspielen
  • Teilnahme zur Auslosung „Einlaufkind beim VfL“

Alle Vorteile für Vereinsmitglieder ab 14 Jahren
  • Begrüßungsgeschenk und offizieller Mitgliedsausweis des VfL Bochum 1848
  • 10 % Rabatt auf VfL-Fanartikel im VfL-Stadioncenter und im Ruhr Park Fanshop sowie im Online-Shop
  • Zusendung des Mitgliedermagazins MEIN VfL
  • Exklusive Downloadmöglichkeit der aktuellen Stadionzeitung „VfL-Echo“ vor jedem Heimspiel
  • Teilnahme am jährlichen und exklusiven Gewinnspiel mit tollen Preisen
  • Ermäßigung (gemäß Preisliste) auf eine Stehplatzkarte pro Heimspiel um Euro 3,00 (als erwachsenes Mitglied auf den Vollzahlerpreis) oder
  • Ermäßigung auf eine Sitzplatzkarte pro Heimspiel um Euro 2,50 (als Erwachsenes Mitglied auf den Vollzahlerpreis) oder
  • Ermäßigung auf eine Dauerkarte pro Saison von bis zu 42 Euro (als Erwachsenes Mitglied auf den Vollzahlerpreis)
  • Ermäßigter Eintritt bei den Heimspielen der Nachwuchsabteilung
  • Vorverkaufsrecht bei stark nachgefragten Heim- und Auswärtsspielen in der 2. Bundesliga sowie bei Heimspielen im DFB Pokal
  • Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung sowie Stimmrecht (ab Volljährigkeit)
  • „Mitglieder werben Mitglieder“ – Wer ein Mitglied oder mehrere weitere Mitglieder wirbt, steigert seine Chancen beim exklusiven jährlichen Gewinnspiel

Bedingungen für einen Eintritt

Diese Personengruppen können in eine Familienmitgliedschaft eintreten:

  • Eheleute und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;
  • Lebenspartner im Sinne des Lebenspartnerschaftsgesetzes (LPartG) und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;
  • unverheiratete Paare mit gemeinsamem Wohnsitz und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;
  • ein Elternteil und dessen Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Dabei gilt, dass maximal zwei Erwachsene und maximal drei Kinder Berücksichtigung in der Familienmitgliedschaft finden. Der Nachweis für die Erfüllung der Voraussetzung der Beitragsermäßigung ist dem Verein mit dem Antrag unaufgefordert schriftlich nachzuweisen (Kopie der Heiratsurkunde, der Partnerschaftsurkunde, der Geburtsurkunde oder der Meldebescheinigungen).

Da jedes Mitglied im Familienverbund als einzelnes Mitglied mit eigenem Mitgliedsausweis geführt wird, stehen allen Personen in der Familienmitgliedschaft die altersentsprechenden, regulären Mitgliedsvorteile zu.

FAQs

Wieso eine Familienmitgliedschaft?

Der VfL Bochum 1848 möchte eine ganze Familie für die Mitgliedschaft beim VfL Bochum 1848 begeistern. Neben den Vorteilen der regulären Vereinsmitgliedschaft, d. h. jedes Mitglied im Familienverbund wird als einzelnes Mitglied mit eigenem Ausweis und eigener Mitgliedsnummer geführt, profitiert die Familie auch von einem günstigen Mitgliedsbeitrag.


Welche Personengruppen können in die Familienmitgliedschaft eintreten/wechseln?

Maximal können zwei Erwachsene und drei Kinder, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, in die Familienmitgliedschaft eintreten/wechseln.

-Eheleute und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;

-Lebenspartner im Sinne des Lebenspartnerschaftsgesetzes (LPartG) und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;

-unverheiratete Paare mit gemeinsamem Wohnsitz und deren Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres;

-ein Elternteil und dessen Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.


Wie hoch ist der Beitrag?

Der Mitgliedsbeitrag für die Familienmitgliedschaft beträgt für maximal zwei Erwachsene und maximal drei Kinder (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) 145 Euro.


Wie wird der Beitrag bezahlt?

Der Beitrag wird in einem Zahlungsvorgang vom angegebenen Konto am 15. Januar des jeweiligen Kalenderjahres im Lastschriftverfahren eingezogen. Der Kontoinhaber erteilt dem VfL Bochum 1848 mit Eintritt in die Familienmitgliedschaft mittels SEPA-Lastschrift den fälligen Beitrag einzuziehen.


Welche Nachweise muss ich für die Familienmitgliedschaft erfüllen?

Der Nachweis zur Erfüllung der Voraussetzung der Beitragsermäßigung ist dem Verein mit dem Antrag zur Familienmitgliedschaft unaufgefordert schriftlich nachzuweisen. Dies kann über die Kopie der Heiratsurkunde, der Partnerschaftsurkunde, der Geburtsurkunde oder der Meldebescheinigungen erfolgen. Der VfL Bochum 1848 behält sich vor, sich zu jedem Zeitpunkt erneut Nachweise vorlegen zu lassen.


Bislang ist kein Familienmitglied Vereinsmitglied beim VfL Bochum 1848. Wie kann ich uns im Rahmen der Familienmitgliedschaft anmelden?

Nutzen Sie bitte die Beitrittserklärung „Familienmitgliedschaft“. Der Abschluss einer Mitgliedschaft ist zum 1. eines jeden Monats möglich. Der Antrag auf Familienmitgliedschaft beginnend ab dem Folgemonat muss bis zum 15. des laufenden Monats vorliegen. Sollte der Antrag erst nach dem 15. eingegangen sein, so wird das gewünschte Eintrittsdatum ggf. automatisch angepasst. Die entsprechenden Nachweise müssen der Beitrittserklärung beigefügt werden. Bei Eintritt aller Familienmitglieder wird im Jahr des Eintritts der anteilige Jahresbeitrag abgebucht.


Wie kann ich bestehende Mitgliedschaften in eine Familienmitgliedschaft umwandeln?

Der Wechsel von bestehenden Mitgliedschaften in die Familienmitgliedschaft ist zum 1. eines jeden Monats möglich, wenn die Beitrittserklärung zur Familienmitgliedschaft beginnend ab dem Folgemonat bis zum 15. des laufenden Monats vorliegt. Sollte der Antrag erst nach dem 15. eingegangen sein, so wird das gewünschte Eintrittsdatum ggf. automatisch angepasst. Die entsprechenden Nachweise müssen der Beitrittserklärung beigefügt werden.

Bei einem Wechsel in die Familienmitgliedschaft ist es möglich, dass die im laufenden Jahr bereits gezahlten Mitgliedsbeiträge der betreffenden Personen bis zur Höhe des Jahresbeitrages von 145 Euro angerechnet werden. Der ggf. noch offene Betrag wird zum angegebenen Eintrittsdatum abgebucht. Eine Rückerstattung von Beiträgen, die über dem Jahresbeitrag der Familienmitgliedschaft liegen, wird ausgeschlossen. Im neuen Kalenderjahr erfolgt die Abbuchung des Beitrages der Familienmitgliedschaft am 15.01.


Noch nicht alle Familienmitglieder sind Vereinsmitglieder. Nun möchte ich die fehlenden Familienmitglieder im Rahmen des Wechsels in die Familienmitgliedschaft anmelden. Wie und wann ist das möglich?

In der Beitrittserklärung zur Familienmitgliedschaft können Sie im Rahmen des Wechsels auch weitere Familienmitglieder anmelden. Im Formular können Sie dies entsprechend markieren.

Der Beitritt und der Wechsel sind zum 1. eines jeden Monats möglich, wenn die Beitrittserklärung zur Familienmitgliedschaft beginnend ab dem Folgemonat bis zum 15. des laufenden Monats vorliegt. Sollte der Antrag erst nach dem 15. eingegangen sein, so wird das gewünschte Eintrittsdatum ggf. automatisch angepasst. Die entsprechenden Nachweise müssen der Beitrittserklärung beigefügt werden.

Bei einem Wechsel in die Familienmitgliedschaft ist es möglich, dass die im laufenden Jahr bereits gezahlten Mitgliedsbeiträge der betreffenden Personen bis zur Höhe des Jahresbeitrages von 145 Euro angerechnet werden. Der ggf. noch offene Betrag wird zum angegebenen Eintrittsdatum abgebucht. Eine Rückerstattung von Beiträgen, die über dem Jahresbeitrag der Familienmitgliedschaft liegen, wird ausgeschlossen. Im neuen Kalenderjahr erfolgt die Abbuchung des Beitrages der Familienmitgliedschaft am 15.01.


Bleiben mein Eintrittsdatum und die Mitgliedsnummer erhalten, wenn ich mich als bestehendes Mitglied zum Wechsel in die Familienmitgliedschaft entschließe?

Ihr bisheriges Eintrittsdatum und Ihre Mitgliedsnummer bleiben erhalten.


Was ist, wenn mein Kind das 18. Lebensjahr vollendet hat und somit aus der Familienmitgliedschaft raus fällt?

In dem Jahr, in dem das Kind das 18. Lebensjahr vollendet hat/vollenden wird, informieren wir Sie im September über diesen Sachverhalt. Sie erhalten per Post diese Information zur Kenntnisnahme und ein allgemeines Beitrittsformular, mit dem sich Ihr Kind für die Mitgliedschaft als junger Erwachsener entscheiden kann. Der Beitrag für die Mitgliedschaft für Jugendliche bzw. junge Erwachsene (14 bis 24 Jahre) beträgt 40 Euro im Jahr. Rückmeldefrist ist der 31.12. Der Antrag ist bis zu diesem Datum einzureichen, damit die Mitgliedschaft kontinuierlich weitergeführt werden kann. Erhält der VfL Bochum 1848 keinen Mitgliedsantrag, gilt die Mitgliedschaft als nicht weitergeführt.


Bei Fragen und/oder Anregungen zur Familienmitgliedschaft, steht die Mitgliederverwaltung per E-Mail an mitglieder@vfl-bochum.de oder telefonisch unter 0234-9518-200 (Mo, Mi, Fr 10-15 Uhr) zur Verfügung.