Ab sofort wird Hans-Peter Villis, Vorstandsvorsitzender des VfL Bochum 1848, Informations-Botschafter der Stadt Bochum. Ziel dabei ist es, noch mehr Bochumerinnen und Bochumer zu erreichen und wichtige Informationen zur Corona-Pandemie zu verbreiten. Aus diesem Grund wird der VfL künftig die Aktion unterstützen und städtische Informationen im wöchentlichen Newsletter versenden.

Die täglichen Änderungen und Entwicklungen in der Corona-Pandemie werfen immer wieder Fragen auf. Die Stadt Bochum hat Hans-Peter Villis um Mithilfe als Informations-Botschafter gebeten, um über verschiedene Kanäle noch mehr Einwohnerinnen und Einwohner zu erreichen und mit Antworten zu versorgen. Der Aufsichtsratsvorsitzende möchte dieses Projekt unterstützen und auch der VfL schließt sich der Aktion an, um wichtige Informationen zur aktuellen Corona-Situation in der Stadt zu verbreiten. Ab sofort gibt es für die VfL-Fans im wöchentlichen Newsletter der Blau-Weißen gebündelte Informationen zur Corona-Pandemie.

Hier kann man sich schnell und bequem zum Newsletter anmelden, um die neusten Infos vom VfL Bochum 1848 sowie ein Corona-Update direkt ins persönliche Postfach zu bekommen. 

Zurück