Die VfL-Familie ist in den vergangenen Wochen immer weiter gewachsen und zählt nun mehr als 12.000 Mitglieder. Insbesondere während der Corona-Krise hat der Verein großen Zuspruch erfahren. Dafür möchte sich der VfL Bochum 1848 noch einmal herzlich bei seinen Fans bedanken

Als kleines Dankeschön wird das 12.000. Mitglied mit einem exklusiven Begrüßungsgeschenk überrascht, bei dem auch VfL-Legende Ata Lameck seine Finger im Spiel hatte. Wer die oder der Glückliche ist, wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten – es soll schließlich eine Überraschung sein. 

Du bist noch nicht Mitglied der VfL-Familie? Dann ändere das schnell, werde hier Mitglied und sichere dir exklusive Vorteile. So erhältst du beispielsweise 10% Rabatt auf alle VfL-Fanartikel in den Fanshops am VfL-Stadioncenter und im Ruhr Park sowie im Onlineshop, Ermäßigungen (gemäß Preisliste) auf Eintritts- und Dauerkarten und ein Vorkaufsrecht bei stark nachgefragten Heim- und Auswärtsspielen in der 2. Bundesliga sowie Heimspielen im DFB-Pokal. 

Zurück