Bereits seit über einem Jahr unterhält der VfL, zusammen mit seinen Partnern Schächter Sports und VJSS, eine Fußballschule in Ho-Chi-Minh-City und bildet dort sehr erfolgreich die lokalen Trainer weiter aus. Seit dem Start im November 2021 erweitert der VfL stetig sein Programm mit wachsenden Teilnehmerzahlen und erfreut sich immer größerer Beachtung. Mittlerweile nehmen wöchentlich über 60 Kinder an den digitalen Trainingseinheiten der VfL-FUSSBALLSCHULE teil.
 
„Das Feedback der Kinder, Trainer und Eltern ist hervorragend. Unser Programm ist einzigartig in Vietnam. Die digitalen Live-Sessions mit unmittelbarem Feedback für die Kinder sind enorm wertvoll und zielführend. Unsere Teilnehmer verbessern sich ständig und man kann große Lernfortschritte erkennen. Der Impact ist außergewöhnlich, auch mein Trainerteam und ich lernen stets dazu. Wir alle sind begeistert und können es kaum erwarten, nach Bochum zu reisen“, so Hoai Anh, CEO von VJSS. Mit knapp 2.000 Kindern unterhält VJSS eine der größten Fußballschulen des Landes und ist neben Ho Chi Minh auch in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi aktiv.
 
Erstmals seit Beginn der Covid19-Pandemie reist Anfang kommenden Jahres eine Gruppe Spieler und Trainer der VJSS nach Bochum. Neben dem Besuch des Bundesligaheimspiels gegen den SC Freiburg haben die Kinder und Trainer die Möglichkeit, an Trainingseinheiten des VfL- Talentwerks teilzunehmen, bekommen eine exklusive Stadionführung, Treffen ehemalige VfL-Profis und dürfen sich auf zahlreiche weitere Überraschungen freuen. Auch der VfL reist in Kürze mit einer Delegation nach Vietnam, um vor Ort weitere Netzwerke und Verbindungen aufzubauen.
 
„Wir freuen uns über den großen Erfolg unserer Maßnahmen in Vietnam und das stetig steigende Interesse. Zahlreiche verschiedene Medienanstalten berichten regelmäßig vor Ort über unsere Aktivitäten und auch unsere Fan-Partys in Ho Chi Minh erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir wollen dieses Programm weiter ausbauen und freuen uns auf viele weitere Veranstaltungen“, so Andreas Kluy, Leiter Vermarktung beim VfL Bochum 1848 und Verantwortlicher für die Internationalisierung beim VfL.

Zurück