Update: Leider kam es genau heute zu erheblichen Problemen bei unserem Shop-Dienstleister Eventim. Wir haben daher aus Fairnessgründen eine aktualisierte Vorgehensweise: Die Limitierung von 1.848 Exemplaren wird aufgehoben. Stattdessen bekommen alle, die ihr Trikot bis Dienstag (18:48 Uhr) vorbestellen, auf jeden Fall ihr Sondertrikot BACK IN BLACK! Einzig die Einschränkung, dass pro Käufer nur zwei Exemplare gekauft werden können, bleibt bestehen!Vielen Dank für das riesige Interesse an unserer Aktion!

Aufgrund der zahlreichen Nachfragen: Es bleibt natürlich trotzdem ein limitiertes Trikot, das man nach Dienstagabend nie wieder kaufen kann. Außerdem führen wir die Numerierung fort, es wird sich also bei jedem Trikot um ein absolutes Einzelstück handeln!

 

 

Für den VfL Bochum 1848 ist die Verantwortung für die Gesellschaft nicht bloße Pflicht, sondern Selbstverständnis und Teil seiner Vereins-DNA. Dabei beruht das gesamte Engagement auf den Werten jenes Leitbildes, das sich der VfL Bochum 1848 im Jahr 2007 als erster deutscher Profifußballverein gegeben hat.

Der VfL Bochum 1848 gehört zu Bochum und versteht sich als Teil der Bochumer Gemeinschaft. Innerhalb dieser Gemeinschaft ist man füreinander da, hier wird Solidarität gezeigt und gelebt. Auch und gerade in Zeiten, die für alle nicht leicht sind und uns gesellschaftlich vor enorme Herausforderungen stellen. Wir möchten das Versprechen aus dem Leitbild umsetzen und unseren Teil dazu beitragen, dass die Bochumer Gemeinschaft lebt und stark bleibt.

„Back in Black“: Mit dem Sondertrikot in Schwarz wollen wir zum einen auf die BOCHUMER GEMEINSCHAFT und die aktuell besondere Situation aufmerksam machen. Die Trikotsätze, die von der Mannschaft nur beim nächstmöglichen Heimspiel (voraussichtlich gegen den 1. FC Heidenheim 1846) getragen werden, sowie das Trikot mit der „1848“ werden nach jener Partie versteigert. Diese Erlöse kommen der BOCHUMER GEMEINSCHAFT sowie sozialen Projekten und Einrichtungen zugute, analog zur Umsetzung bei den bisherigen „Akustikheimspielen“ (immer donnerstags um 18:48 Uhr, live aus dem Vonovia Ruhrstadion).

Zum anderen haben die VfL-Fans mit dem Erwerb des limitierten Sondertrikots die Möglichkeit, ihren VfL zu unterstützen. „Gerade in puncto Merchandising ist die Solidarität der VfL-Fans aktuell besonders spürbar. Dies zeigt der Absatz an Fanartikeln, zum Beispiel der Ostergutscheine oder der Überraschungspakete. Der VfL sendet auf diesem Weg nochmals ein herzliches Dankeschön an seine Fans“, sagt Christoph Wortmann, Direktor Marketing und Vertrieb beim VfL Bochum 1848.

Das Trikot ist komplett in Schwarz gehalten, selbstverständlich mit den VfL-Logos und den gängigen Badges (Partnerlogos; in Weiß) versehen und kann mit einer Rückennummer ausgestattet werden. Im Nackenbereich ist die jeweilige Nummer aufgeflockt, durchnummeriert von 0001 bis xxxx. Damit ist jedes Trikot ein Einzelstück. Ein besonderer Dank gilt unserem Hauptsponsor TRICORP. Ohne die Kooperation und Bereitschaft von TRICORP, die Aktion zu unterstützen, wäre dieses Sondertrikot nicht möglich gewesen. „Wir sind den Herausforderungen dieser neuen Wirklichkeit nur gemeinsam gewachsen. Dabei spielen Partnerschaft und Zusammenhalt eine wesentliche Rolle. Für uns war daher von Anfang an klar, dass wir diese Initiative des VfL nach Kräften unterstützen“, sagt Nina Adams, Geschäftsführerin der Tricorp Workwear GmbH. Ein herzliches Dankeschön an alle VfL-Partner, die bei dieser Aktion unterstützend mitgewirkt haben.

Der Verkauf findet ab Freitag, 17. April 2020, um 17:30 Uhr ausschließlich über den Merchandising-Onlineshop des VfL Bochum 1848 statt. Der Erwerb des Sondertrikots funktioniert per Vorbestellung. Der Versand erfolgt nicht direkt, sondern zu einem späteren Zeitpunkt, voraussichtlich ab Mitte Mai. Die Verkaufspreise belaufen sich auf 50 EUR (Kinder) und 60 EUR (Erwachsene). In diesem besonderen Fall bitten wir um Verständnis, dass wir auf jegliche Rabatte für VfL-Mitglieder, Dauerkarteninhaber und Partner verzichten.

Folgende Größen sind erhältlich: Für Kinder: 140, 152, 164. Für Erwachsene: S, M, L , XL, XXL. Um trotz der Limitierung auf 1.848 Stück möglichst vielen Fans des VfL die Möglichkeit zu geben, ein Trikot zu erwerben, ist es lediglich möglich, maximal zwei Trikots pro Person zu bestellen. Der Weiterverkauf aus kommerziellen Gründen ist dabei untersagt.

Zurück