Nach mehr als einem Jahr voller pandemiebedingter Herausforderungen für das gesamte Talentwerk ist die Hoffnung groß, dass in naher Zukunft wieder ein geregelter Spielbetrieb in den Nachwuchsklassen stattfinden kann. Der VfL Bochum 1848 ist gewappnet und hat seine Personalplanungen für den Nachwuchsbereich bereits zu großen Teilen abgeschlossen. Die Trainer- und Funktionsteams stehen schon seit einer Weile, nun sind auch die Kader vollständig. Wir stellen zunächst die Kader der beiden Junioren-Bundesligamannschaften vor.

Traditionell strebt das Talentwerk eine hohe Übernahmequote von Jahrgang zu Jahrgang an. In einem unter anderem in Sachen Scouting enorm eingeschränkten Jahr ist dieser Aspekt auch in der diesjährigen Kaderplanung von großer Bedeutung. Die U19 von Heiko Butscher hat in Mittelfeldspieler Mats Pannewig, der von Schalke 04 zum VfL kommt, nur einen Neuzugang zu vermelden. Der restliche Kader wird neben den neun Jungjahrgängen des Vorjahres mit 15 U17-Spielern bestückt. 

Die U17 von David Siebers verstärkt sich dagegen mit fünf Neuzugängen. Für die Abwehr kommen Noel Czapelka (Borussia Dortmund), Mika Kruphölter (Preußen Münster) und Ismail Bah (VfB Hilden) zum VfL, Luca Erdelkamp (BVB) ergänzt das Mittelfeld und Mohammad Mahmoud (BVB) komplettiert die Offensivabteilung. Die Vorjahres-U16 bleibt daher größtenteils zusammen, 18 Spieler tragen auch 2021/22 das VfL-Trikot.

Alexander Richter, Leiter des Talentwerks, ist zufrieden: Auch in diesem Jahr wollten wir wieder möglichst viele Jungs halten, was uns auch gelungen ist. Wir ind überzeugt, dass wir schlagkräftige Kader auf die Beine gestellt haben und dass auch die Neuzugänge gute Ergänzungen und Verstärkungen sein werden."

Die Kader in der Übersicht:

U19
Tor: Tjark Ernst, Finn Kotyrba, Leon Nübel

Abwehr: Alessio Argenziano, Verthomy Boboy, Luca Fava, Ramez Masry, Tim Oermann, Yusuf Oguz, Nico Petritt, Marlon Schmitz, Mohammed Tolba 

Mittelfeld: Nico Böll, Ali Demirel, Artur Golubytskij, Mats Pannewig, Robin Schultealbert, Leon Tasov, Luca Tersteeg, Tunahan Yardimci

Sturm: Luka Blazevic, Frank Munu, Josue Santo, Dominik Wasilewski

 

U17
Tor: Ricardo Fischbach, Fabian Fricke, Hugo Rölleke

Abwehr: Ismail Bah, Luka Bernsdorf, Sion Beuker, Noel Czapelka, Timon Dehmel, David Hartmann, Mika Kruphölter

Mittelfeld: Divine Boafo, Luca Erdelkamp, Felix Kaiser, Lennart Koerdt, Lucas Kretschmer, Jean-Philippe Njike Nana, Jayden Peters

Sturm: Noah Prince Agbodjan, Nico Brinkmann, Baris Dügencioglu, Mohamad Mahmoud, Adam Tolba, Dean Winter

Zurück