Zwei Nachwuchsspieler aus der U19 des VfL Bochum 1848 sind von den jeweiligen U-Nationaltrainern des DFB für die anstehende Länderspielperiode nominiert worden.

Stürmer Luis Hartwig steht auf Abruf für die beiden Vergleiche der von Christian Wörns trainierten U19 des DFB mit der U19 Frankreichs bereit. Die Spiele finden am 8. Oktober (Paul-Janes-Stadion, Düsseldorf) und am 12. Oktober (Neues Stadion an der Siemensstraße, Velbert) um jeweils 18 Uhr statt. Die zweite Begegnung mit der Équipe Tricolore wird live auf DFB-TV übertragen.

Torhüter Tjark Ernst ist vom jüngst zum FC Schalke 04 gewechselten Trainer Manuel Baum zum U18-Lehrgang in Duisburg (04. Oktober - 11. Oktober 2020) eingeladen worden. Ein Nachfolger für Baum wird in Kürze vom DFB bekanntgegeben.

Zurück