Auch die U16 und die U15 sind wie die weiteren Nachwuchsteams des VfL Bochum 1848 schon früh in die Vorbereitung auf die anstehende und noch nicht terminierte Saison gestartet. Die Aktivitäten der Mannschaften von David Siebers und Dennis Gieseker sind dabei auch schon abgeschlossen.

Die Übernahmequote von U15 in die U16, die in dieser Saison von David Siebers trainiert wird, ist mit 14 Spielern in diesem Jahrgang hoch. Auch aufgrund der steigenden Spielzeit von zwei Mal 35 auf zwei Mal 40 Minuten wurde er Kader an einigen Stellen vergrößert, insgesamt neun externe Neuzugänge sind in der kommenden Saison mit an Bord.

Ricardo Fischbach und Hugo Rölleke bleiben für die Torhüterposition, die dritte Planstelle zwischen den Pfosten wird mit Fabian Fricke ein Neuzugang von Rot-Weiß Oberhausen besetzen. In der Defensive werden Kareem al Mefleh, Luca Bernsdorf, Sion Beuker und Younes Puppendahl weiterhin das blau-weiße Trikot tragen, hinzu kommen Timon Dehmel vom Hombrucher SV und David Hartmann, der von Bayer 04 Leverkusen anne Hiltroper wechselt.

Kerim Kahraman, Felix Kaiser, Lennart Koerdt, Jean-Philippe Njike Nana, Jaime Dean Krämer, Jayden Peters und Adam Tolba bleiben dem VfL-Mittelfeld erhalten, ergänzt wird es durch Marius Burkert (Sportfreunde Siegen) sowie Lucas Kretschmer (Hombrucher SV).
Einiges neu ist in der Abteilung Attacke. Dean Winter rückt aus der U15 auf, mit Noel Agbodjan (Bayer 04 Leverkusen), Divine John Boafo (Rot-Weiss Essen), Nico Brinkmann (TSC Eintracht Dortmund) und Baris Dügencioglu (RWE) sollen zudem vier Neuzugänge für Tore sorgen.

Hier die komplette Übersicht der U16

Tor: Ricardo Fischbach, Fabian Fricke, Hugo Rölleke

Abwehr: Kareem al Mefleh, Luca Bernsdorf, Sion Beuker, Timon Dehmel, David Hartmann, Younes Puppendahl

Mittelfeld: Marius Burkert, Kerim Kahraman, Felix Kaiser, Lennart Koerdt, Lucas Kretschmer, Jean-Philippe Njike Nana, Jaime Dean Krämer, Jayden Peters, Adam Tolba

Angriff: Noel Agbodjan, Divine John Boafo, Nico Brinkmann, Baris Dügencioglu, Dean Winter

 

Gleich 16 Jungs, die im Vorjahr noch in der U14 aktiv waren, bleiben der Mannschaft von Dennis Gieseker erhalten und werden von je einem Neuzugang pro Mannschaftsteil ergänzt. Jeremias Heufken und Max-Luca Schmidt bleiben für die Torhüterposition, Max von Bohlen, der von Schalke kommt, macht das Trio komplett. Im Defensivbereich werden sich Alen Cengic, Luc Dabrowski, Julian Etse, Simon Schlünder und Mika Völker weiterhin das Bochumer Trikot überstreifen, Ege Oruc stößt vom Nachbarn Rot-Weiss Essen hinzu.

Ebenfalls von RWE ist der Neuzugang Jan Nzeba-Bost, der mit den Aufrückern Mikail Demirhan, Ciwan Günes, Jona Kalkoff, Phil Kückelmann und Cajetan Lenz das Mittelfeld beackern wird. Yakup Aksoy, Tin Banner, Len Blackmann und Jarno Bültmann werden weiter für Giesekers Team auf Torejagd gehen, ebenso wie Neuzugang Rendon Mustafa vom Hombrucher SV.


Hier die komplette Übersicht der U15

Tor: Jeremias Heufken, Max-Luca Schmidt, Max von Bohlen 

Abwehr: Alen Cengic, Luc Dabrowski, Julian Etse, Ege Oruc, Simon Schlünder, Mika Völker

Mittelfeld: Mikail Demirhan, Ciwan Günes, Jona Kalkoff, Phil Kückelmann, Cajetan Lenz, Jan Nzeba-Bost

Angriff: Yakup Aksoy, Tin Banner, Len Blackmann, Jarno Bültmann, Rendon Mustafa 

Zurück