Nico Rieble wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten F.C. Hansa Rostock. Zuvor hatte der Abwehrspieler seinen ursprünglich bis zum 30.06.2018 datierten Vertrag beim VfL aufgelöst.

Rieble, seit der Saison 2016/17 beim VfL spielberechtigt, hat für die Blau-Weißen 21 Spiele in der 2. Bundesliga bestritten. In der aktuellen Saison kam er bislang jedoch nicht zum Einsatz.

Zurück