Am Samstagnachmittag fand der zweite Test im Rahmen des blau-weißen Trainingslagers statt. Gegner war der rumänische Klub Dinamo Bukarest. Nach 90 Minuten stand ein 1:1 zu Buche. Und ein guter Auftritt des VfL, bei dem erstmals Neuzugang Robert Zulj mitwirkte.

1. Die Partie läuft, der VfL geht in den zweiten Test hier in Andalusien

3. Gleich das erste ganz dicke Ding. Zulj und Zoller im Zusammenspiel, Janelt nimmt die Kugel direkt. Knapp drüber!

13. Wieder der VfL! Wieder ganz stark! Leitsch setzt sich auf links durch und flankt mustergültig. In der Mitte setzt Wintzheimer das Leder nur hauchdünn vorbei!

27. Erste Chance für Bukarest, erstes Tor. Sorescu verwandelt einen Freistoß direkt. Der Ball wurde noch von der Bochumer Mauer abgefälscht, Riemann hat so das Nachsehen

33. Beinahe die Antwort. Aber sowohl Tesche, Fabian als auch Zoller bleiben mit ihren Versuchen hängen

Pause in La Linea. Der VfL legt einen guten Auftritt hin, dennoch führen die Rumänen mit 1:0. In der Halbzeit wird das Trainerteam erneut einmal komplett wechseln.

52. Fast ein Eigentor von Bella Kotchap! Drewes kann in höchster Not retten

64.  TOOOR für den VfL! Soares auf Blum, weiter auf Weilandt – und rein damit! Stark abgeschlossen von Hille!

73. Auch im ersten zweiten Durchgang hat der VfL die Chancen. Blum visiert das linke Eck an, Dinamos Keeper ist zur Stelle

81. Pantovic marschiert, gefährliche Hereingabe vor den Kasten. Aber dort kommen gleich drei Bochumer knapp nicht an den Ball

85. Die große Chance zur Führung! Pantovic erkämpft sich das Spielgerät, zielt clever auf die lange Ecke – eine Großtat verhindert das blau-weiße 2:1!

Ende in La Linea. Mit diesem Remis kann der Gegner sicherlich besser leben als wir. Gute Leistung der Blau-Weißen, die somit in den Tests einen Sieg und ein Unentschieden einfahren.


VfL 1. HZ: Riemann – Celozzi, Decarli, Fabian, Leitsch – Losilla, Tesche, Janelt – Zulj – Zoller, Wintzheimer

VfL 2. HZ: Drewes – Osei-Tutu, Bella Kotchap, Lorenz, Soares – Eisfeld – Pantovic, Lee, Weilandt – Ganvoula, Blum

Tore: 0:1 Sorescu (27.), 1:1 Weilandt (64.)

 

Zurück