Der VfL Bochum 1848 und Nike haben die bereits bestehende Partnerschaft um weitere vier Jahre verlängert. Der neue Vertrag mit dem US-Sportartikelhersteller, ursprünglich bis zum Sommer 2018 datiert, läuft nun bis zum 30.06.2022. Neu ist, dass Nike gemeinsam mit 11teamsports offizieller Ausrüster des VfL Bochum 1848 ist. Seit 2011 ist Nike (erneut) der Ausrüster des VfL, zuvor hatte das Unternehmen bereits von 2002 bis 2007 die Fußballabteilungen der Blau-Weißen ausgestattet.

Das Ausrüstungspaket umfasst die Einkleidung und Ausstattung mit Nike-Produkten für den Profikader, sämtliche Mannschaften des Talentwerks und die VfL-FUSSBALLSCHULE. Neben dieser Ausrüstung der Mannschaften sind in die Partnerschaft TV-relevante Werbeleistungen, Ticketkontingente sowie zahlreiche Aktivierungsmaßnahmen integriert.

„Der weltweit führende Sportartikelanbieter, verbunden mit dem größten Onlineshop im deutschsprachigen Raum für Fußball und Teamsport – aus unserer Sicht ist das eine Kombination, mit der wir beim VfL Bochum sehr gut aufgestellt sind“, freut sich Wilken Engelbracht, kaufmännischer Vorstand des VfL Bochum 1848. „Nike ist, gemessen an der Gesamtzahl an Jahren, die wir mit dem Unternehmen partnerschaftlich verbunden sind, eine der längsten Kooperationen im deutschen Profifußball. Die Trikots mit dem Swoosh sind bei unseren Fans heiß begehrt und vollkommen akzeptiert. Durch den Partner 11teamsports eröffnen sich zukünftig für uns weitere Möglichkeiten, auch hinsichtlich der Gestaltung und Veredelung der Trikots.“

Armin Lohrer, Teamsportmanager bei Nike Deutschland, sieht in der Fortführung der Zusammenarbeit unter geänderten Rahmenbedingungen sehr viel Potenzial: „Nike ist stolz auf die langjährige Partnerschaft und darauf, dass diese nun in der neuen Konstellation, gemeinsam mit 11teamsports, weiter ausgebaut werden kann. Mit der neuen, dreiteiligen Partnerschaft haben wir große Möglichkeiten. Wir freuen uns darauf, diese gemeinsam anzugehen. Dem VfL wünschen wir für die neue Saison alles Gute und viel Erfolg.“

Für 11teamsports stellt der Gründer und Geschäftsführer, Oliver Schwerin, den besonderen Stellenwert der Partnerschaft mit dem VfL heraus: „Der VfL Bochum hat eine lange Bundesligatradition, sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga. Bochum steht für ehrlichen Fußball, der VfL verfügt über eine hervorragende Jugendarbeit. Wir sind stolz auf die neu geschlossene Kooperation, die wir auch unserem Partner Nike zu verdanken haben, und freuen uns schon auf die neue Saison mit dem VfL. Abgerundet wird die Angelegenheit durch unseren neuen 11teamsports-Fußballstore, der in Kürze im Bochumer Bermudadreieck eröffnet.“ Nach den Standorten Berlin, Crailsheim, Lahr, Augsburg, Hamburg wäre Bochum somit die sechste Filiale in Deutschland. Zudem gibt es noch Stores in Österreich (Loosdorf und Krems) sowie in Schlieren in der Schweiz.

Zurück