Zum Auswärtsspiel unserer Mannschaft in Freiburg am Samstag, den 16. April 2022, gibt es hier nochmal alle wichtigen Infos für die mitreisenden VfL-Fans auf einen Blick:

Anreise

Parken PKW

  • Wir empfehlen das Parken auf dem Messeparkplatz
    • Kosten ab 13:30 10 Euro, davor 4 Euro
    • Fußweg 20-25 min, Shuttleservice vorhanden
  • Zusätzlich gibt es weitere Park and Ride-Möglichkeiten (die Eintrittskarte gilt als Fahrschein)
  • Alle Infos (ganz runterscrollen) hier.
     

Parken Gäste-Busse

  • Für Busse steht der Gästebusparkplatz in unmittelbarer Nähe des Eingangs Gäste – E4 zur Verfügung (Parkgebühr:20€)
  • Anfahrt nordseitig über Granadaallee

Anreise mit der Bahn

  • Bitte nutzt auf dem Weg zum Stadion am besten die dafür eingerichteten Sonderlinien (direkte Verbindung mit verkürzter Fahrtzeit) der Stadtbahn in Richtung Messe. Von der Haltestelle "Europa-Park Stadion" kommt ihr dann in circa zehn Minuten zu Fuß zum Stadion.
  • Die Eintrittskarte gilt als Fahrschein
  • Infos zu An- und Abreise hier
 
Tickets/Einlass

Stadionöffnung

  • 2 Stunden vor Anpfiff

Promillegrenze

  • Offensichtlich an- beziehungsweise betrunkenen Fans kann der Einlass verweigert werden

Tickets

  • Die Tageskasse hat ab 2 Stunden vor Spielbeginn geöffnet

Stadionübersicht

 

Fanutensilien

Der Sport-Club Freiburg begrüßt ein buntes, stimmungsvolles Bild auf den Tribünen und orientiert sich dabei an der Anlage 9 der Richtlinien zu Verbesserung der Sicherheit bei Bundesligaspielen des DFB.
Für den Support am Spieltag gelten nachfolgende Utensilien als willkommen:

  • Kleine Fahnen bis 2,0m Stocklänge und Plastikleerrohr
  • Schwenkfahnen mit Teleskopstangen ab 2,0 m Stocklänge
  • Trommeln (einsehbar oder einseitig offen) inklusive 1 Paar Trommelstöcke je Trommel
  • Megafone (inklusive 1 Satz Ersatzbatterien)
    • Gesänge mit rassistischen oder anderweitig beleidigenden Inhalten gegenüber Dritten, sowie Missbrauch des Megafons und die Missachtung der oben genannten Punkte, bedeuten einen Verstoß gegen die Polizeiverordnung der Stadt Freiburg i. Br. Und werden zur Anzeige gebracht.
  • Doppelhalter bis 2,0 m Stocklänge und Plastikleerrohren
  • Fanclubbanner + Zaunfahnen
    • Direkt vor dem Block dürfen Fahnen an den Zaun gehängt werden, ebenso im Oberrang über dem Stehplatzbereich solange Platz vorhanden ist. Die Fluchttore müssen über die gesamte Spielzeit frei bleiben.
  • Konfetti, Luftballons, Wurfrollen (verboten)

Die Materialkontrolle findet links neben dem Einlass in einem separaten, einsehbaren Bereich statt. Das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen ist strengstens untersagt und wird durch den Verein und die Behörden mit Stadionverboten bzw. Strafanträgen geahndet. Der Einsatz von Sprengstoff Spürhunden am Gästeeingang ist jederzeit möglich.

In Freiburg werden von der Fanbetreuung Dirk „Moppel“ Michalowski, Jonas Devantié und Marcel Möller vor Ort sein.

Zurück