Am Samstag, den 30. Juli (13 Uhr), steht für den VfL Bochum 1848 das erste Pflichtspiel der Saison 2022/23 an. Die Blau-Weißen gastieren in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals beim FC Viktoria 1889 Berlin. Tickets für die Partie können sich VfL-Fans ab Montag, den 27. Juni, um 10 Uhr im Gäste-Ticketonlineshop des FC Viktoria 1889 Berlin sichern. Der Verkauf erfolgt zunächst an Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaberinnen und -inhaber des VfL.

Falls noch Restkarten zur Verfügung stehen sollten, wird es ab Mittwoch, den 29. Juni, um 10 Uhr einen freien Verkauf im Ticket-Onlineshop geben.
Es werden ausschließlich Sitzplatzkarten angeboten, 2.300 Tickets stehen dem VfL in den Blöcken F und G stehen zur Verfügung. Der Normalpreis beträgt 15 EUR, ermäßigte Karten kosten 10 EUR.
 
Weitere Informationen zum Verkaufsprozedere:

  • Die Eintrittskarten werden über den Gäste-Ticketonlineshop des FC Viktoria 1889 Berlin verkauft.
  • Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaberinnen und -inhaber des VfL Bochum 1848 erhalten pünktlich zum Start des Verkaufsbeginns per Newsletter den entsprechenden Link zum Gäste-Ticketonlineshop.
  • Für die Buchung der Tickets ist eine namentliche Registrierung inkl. Adressdaten und E-Mail-Adresse im Gäste-Ticketonlineshop nötig. Als Zahlungsarten werden PayPal oder Kreditkarte angeboten.
  • Nach erfolgreicher Buchung werden die Karten per E-Mail als
  • print@home-Tickets oder als MobileTicket verschickt.
  • Die Eintrittskarten gelten nicht im ÖPNV.
Zurück