Nach der FIFA-Abstellungsperiode steht am Samstag, den 16. Oktober 2021, das nächste Auswärtsspiel an. Gegner ist der Mitaufsteiger SpVgg Greuther Fürth. Für die Partie beim „Kleeblatt“ startet der Verkauf der Gästetickets am Dienstag, 12.Oktober, ab 09:00 Uhr ausschließlich im Ticketonlineshop der SpVgg Greuther Fürth.

Verkauft werden die Karten nur an Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber des VfL Bochum 1848. Es gibt maximal zwei Tickets pro Person, insgesamt stehen 2.297 Gästekarten zur Verfügung.

Preise und Blöcke:
Sitzplatz Block P  € 30,00
Stehplatz Block O  € 15,00

Die Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber des VfL Bochum 1848 erhalten vor Verkaufsstart eine E-Mail mit einem Link zum separaten Gäste-Ticketonlineshop der SpVgg Greuther Fürth sowie einen Promotion-Code. Nach erfolgter Registrierung sowie nach Eingabe des Promotion-Codes können bis zu zwei Tickets bestellt werden. Der VfL Bochum 1848 kann keine Garantie bieten, dass zum Zeitpunkt der Platzauswahl Wunschplätze oder nebeneinanderliegende Plätze verfügbar sind, es gilt das Prinzip „first come, first serve“.Die Tickets werden nach erfolgter Buchung als eTicket/print@home zur Verfügung gestellt.

Die SpVgg Greuther Fürth weist auf folgendes hin:

1.    Der Zutritt in den Sportpark Ronhof | Thomas Sommer wird nur Ticketinhabern gewährt, die am Spieltag einen der „3G-Plus-Status“ vorweisen können (vollständig geimpft, genesen, getestet).
2.    Als Test gilt ausschließlich ein negativer PCR-Test (ggfls. kostenpflichtig), der nicht älter als 48 Stunden ist. Antigen-Schnelltests sind nicht zulässig.
3.    Des Weiteren akzeptieren die Ticketkäufer die ATGB, die Stadionordnung sowie die Hygiene- und Verhaltensregeln der SpVgg Greuther Fürth.
4.    Das Ticket gilt nicht als Fahrkarte im ÖPNV.

Zurück